Fitness für die Sinne

Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Bewohner stehen bei uns an erster Stelle.

Unsere Pflege- und Betreuungsleistungen sind darauf ausgerichtet, den Gästen und Bewohnern trotz Pflegebedürftigkeit ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die Angebote im Rahmen der Pflege, Therapie und sozialen Betreuung sollen vorhandene Ressourcen nutzen, Fähigkeiten fördern oder dazu beitragen, dass eine Selbstständigkeit in Alltagsaktivitäten wiedererlangt werden kann. Wir unterstützen die Bewohner und Gäste jederzeit unter Berücksichtigung ihrer Wünsche und Bedürfnisse bei der Gestaltung eines persönlichen Lebensraums in unseren Einrichtungen und der Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft.

Dafür bietet das PARITÄTISCHE Seniorenwohnen eine breite Auswahl an Freizeitaktivitäten, die die geistige und körperliche Gesundheit unterstützen und fördern.

Dazu gehören Aktivitäten wie regelmäßige Tanz- und Spielabende und das gemeinsame Musikhören und Spielen von Musikinstrumenten. Wer mag, kann sich an einer Nintendo Wii mit anderen Bewohnern messen, den Snoezelraum besuchen oder einfach einen begleiteten Spaziergang an der frischen Luft machen. Gemeinsame Winterabende am Kamin, vielleicht bei einem Brett- oder Kartenspiel, fördern das Miteinander von Bewohnern, Pflegern und Gästen. Viele Freundschaften entstehen so neu und sorgen für viel Heiterkeit und Gelassenheit in unseren Einrichtungen.

Unser Veranstaltungskalender informiert über die angebotenen Aktivitäten, die für viele der Bewohner liebgewonnener Teil ihres neuen Lebens bei uns geworden sind.