Datenschutz

Datenschutz

Wir, die PARITÄTISCHES Seniorenwohnen gGmbH, freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten sowie Ihr Interesse an unseren Leistungen und Informationen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, während Sie in Kontakt zu unserer Gesellschaft stehen, ist uns sehr wichtig. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten:
Diese Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - z. B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten:
Für den Besuch unserer Webseiten ist es grundsätzlich nicht zwingend erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen. Wenn Sie jedoch unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystemtyps sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst. Es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht - z. B. durch die Nutzung des Kontaktformulars, im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten:
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und der Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen - also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir diese hierfür von Ihnen freigegebenen Angaben für unseren Informationsverteiler. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht - es sei denn, dieses ist zum Zwecke der Vertragsabwicklung unabdingbar oder Sie haben hierzu ausdrücklich eingewilligt.

Kontaktformular:
Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden von uns nur für Kontaktzwecke eingesetzt - z. B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Selbstverständlich löschen wir Ihre Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen oder darüber hinaus, wenn Sie es wünschen. Wir bitten Sie hierzu um eine gesonderte Information an unsere Gesellschaft.

Einsatz von Cookies:
Auf unseren Webseiten verwenden wir sogenannte Session- Cookies, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Darüber hinaus verwenden wir das Analysetool 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet AG. 1&1 WebAnalytics verwendet Cookies, welche als Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Daten werden gemäß der Aussagen der 1&1 Internet AG erfasst, um allen Nutzern bessere Dienste zur Verfügung zu stellen. In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebotes erhoben. Eine Liste der hierbei erfassten Daten finden Sie unter dem nachfolgenden Link: 1&1_webanalytics. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in fast jeder herkömmlichen Browsersoftware Funktionen zur Verwaltung oder z. B. Deaktivierung von Cookies zur Verfügung stehen.

Einsatz von Social Plugins:
Auf unseren Webseiten verwenden wir keine Social Plugins (z.B. Facebook oder Google). Somit werden auch während der Nutzung unserer Webseiten keine entsprechenden Funktionen zur Verwendung angeboten.

Sicherheit:
Die PARITÄTISCHES Seniorenwohnen gGmbH trifft in zumutbarem Maße alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die sogenannten Secure Socket Layer Technologie (SSL) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern z. B. bei der Übermittlung eines Auftrages unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Auf Anfrage werden Sie selbstverständlich darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z. B. Name, Adresse) gespeichert haben.

Auskunftsrecht und Berechtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten und Widerruf von Einwilligungen:
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an folgenden Kontakt:

PARITÄTISCHES Seniorenwohnen gGmbH
Geschäftsführer
Ralf Steuerwald
Joachimstaler Str. 2 - 13055 Berlin

steuerwald@pswohnen.de

Telefon: 030 9831 5554